Display accessories cables

  • german
  • english

Interface Kabel

Wir bieten unterschiedlichste Ausführungen an Interfacekabeln an.

Eine Schnittstelle, ein entsprechender Steckverbinder und ein Kabeltyp ist alles,
was wir wissen müssen, um ein  passendes Interfacekabel für Sie anzufertigen.

Im unserem Beispiel unten sind nur wenige Kabel, die unsere Kunden bereits einsetzen.
 

Zur Bildergalerie

VGA

VGA ist ein analoger Bildübertragungsstandard für Stecker- und Kabelverbindungen zwischen Grafikkarten und Anzeigegeräten.
Das VGA-Kabel kann als Verbindungskabel, Verlängerungskabel oder Adapterkabel konfektioniert werden.

DVI

DVI ist eine elektronische Schnittstelle zur Übertragung von Videodaten.
DVI wird oft als  ein Standard für den Anschluss von TFT-Monitoren an die Grafikkarte eines Computers verwendet. Das DVI-Kabel kann als Verbindungskabel, Verlängerungskabel oder Adapterkabel konfektioniert werden.

LPT

Der IEEE-1284-Standard definiert eine parallele Schnittstelle zur bidirektionalen Übertragung von Daten zwischen PCs und unterschiedlichen Peripheriegeräten (Drucker, Fax, Scanner, Laufwerke, auch CNC Maschinen). Obwohl viele neue Standards entwickelt wurden, kommen der IEEE-1284-Standard  und das LPT Kabel für spezielle Anwendungen weiterhin zum Einsatz.

RS-232

RS-232 ist ein Standard für eine serielle Schnittstelle.
Wegen der speziellen  Spannungsübertragung, bei der die Spannung am Empfänger mit zunehmender Leistungslänge abnimmt, ist die Leitungslänge begrenzt.

USB

USB ist ein serielles Bussystem zur Verbindung eines Computers mit externen Geräten.
Fast jedes Gerät kann heute über USB verbunden werden. Wir bieten Ihnen verschiedene Steckverbinder und Kabelbäume zur Auswahl sowie variable Kabellängen an.

© 2017 BECK GmbH & Co. Elektronik Bauelemente KG Elektronische Bauelemente

SitemapGTCTImpressumKontakt